Tiergesundheitspraxis Ayumi - Wir bieten alles, damit sich Ihr Tier in seinem Körper wohlfühlt!

Es freut uns, dass Sie bei uns vorbeischauen!

 

Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind Michèle d'Hondt und René Schärer. Tiere sind seit vielen Jahren unsere grosse Leidenschaft. So ist es nicht mehr als selbstverständlich, dass wir uns neben unserer Zucht für Deutsche Doggen auch beruflich in diese Richtung weiterentwickelt haben. Wir sind diplomierte Tierheilpraktikerin TEN und eidg. dipl. Tierphysiotherapeut.

Tierheilkunde

Komplementärmedizin als Regulationstherapie setzt auch beim Tier einen reaktionsfähigen Organismus in einem möglichst intakten Umfeld voraus. Die ursächliche Sanierung krankheitsverursachender Faktoren ist Ziel unterschiedlicher ganzheitlicher Therapiemethoden. Weiter setzt sich der Tierheilpraktiker für die Prävention ein.

Tierphysiotherapie

Die TierphysiotherapeutInnen analysieren und definieren funktionelle Probleme, die sich im Körper der Tiere manifestieren. Sie bieten Lösungswege an, wählen die adäquaten physikalischen Therapien und behandeln das Individuum entsprechend seinem Erfolgs- und Entwicklungspotential. Sie setzen sich aktiv für die Prävention ein.